Hahn

For English version please click here
Voor Holland  versie klik hier

Übersetzt durch Lexie Maus mit Erlaubnis von Zan Merry

Ich kann dieses Amigurumi Hahn-Anleitung weiterempfehlen ...
Vergessen Sie nicht, meine Facebook-Seite Zan Amigurumi zu liken und folgen Sie mir auf Instagram : @zancrochet

Abkürzungen:
fM : feste Masche
LM : Luftmasche
M : Masche
KM: Kettmasche
R: Runde
Wdh: Wiederholen
Zun: zunahme
Abn: abnahme
Stb: Stäbchen

Material:
Häkelnadel : größe 2
Wolle : weiß, rot und gelb
Füllwatte
Schere
Sicherheitsaugen : größe 8 mm

Info: wird in Spiralrunden gehäkelt

Kopf : 
Wolle in weiß
R1: 2 Lm, in zweite lm von Nadel aus 6 fm (6)
R2: zun wdh 6x (12)
R3: fm, zun wdh 6x (18)
R4: fm, zun, [ 2 fm, zun wdh 5x], fm (24)
R5: 3 fm, zun, wdh 6x (30)
R6: 2 fm , zun, [ 4 fm, zun wdh 5x], 2 fm (36)
R7: 5 fm, zun wdh 6x (42)
R8: 3 fm, zun, [ 6 fm, zun wdh 5 x], 3 fm (48)
R9: 7 fm, zun wdh 6x (54)
R10: 4 fm, zun, [ 8 fm, zun wdh 5x], 4 fm (60)
R11: 9 fm, zun wdh 6x (66)
R12-18: 66 fm ( 7 runden) (66)
Sicherheitsaugen zwischen Runde 15 und 16 befestigen, da zwischen 13 Maschen dabei frei lassen !

R19: 9 fm, abn wdh 6x (60)
R20: 4 fm, abn, [ 8 fm, abn wdh 5x], 4 fm (54)
R21: 7 fm, abn wdh 6x (48)
R22: 3 fm, abn, [ 6 fm, abn wdh 5x], 3 fm (42)
R23: 5 fm, abn wdh 6x (36)
R24: 2 fm, abn, [ 4 fm, abn wdh 5x], 2 fm (30)
R25: 3 fm, abn wdh 6x (24)
Stopfen
Faden vernähen

Körper: 
Wolle in weiß
R1: 2 Lm, in zweite lm von Nadel aus 6 fm (6)
R2: zun wdh 6x (12)
R3: fm, zun wdh 6x (18)

R4: fm, zun, [ 2 fm, zun wdh 5x], fm (24)
R5: 3 fm, zun, wdh 6x (30)
R6: 2 fm , zun, [ 4 fm, zun wdh 5x], 2 fm (36)
R7: 5 fm, zun wdh 6x (42)
R8: 3 fm, zun, [ 6 fm, zun wdh 5 x], 3 fm (48)
R9: 7 fm, zun wdh 6x (54)
R10-16:54 fm (7 Runden) (54)
R17: 7 fm, abn wdh 6x (48)
R18: 3 fm, abn, [ 6 fm, abn wdh 5x], 3 fm (42)
R19: 5 fm, abn wdh 6x (36)
R20: 16 fm, abn wdh 2x (34)
R21: 7 fm, abn, 15 fm, abn, 8 fm (32)
R22: 14 fm, abn wdh 2x (30)
R23-25:30 fm ( 3 Runden ) (30)
R26: 3 fm, abn wdh 6x (24)
R27: 24 fm (1 Runde) (24)
Stopfen
Langen Faden lassen fürs spätere annähen


Flügel: Wolle in weiß 2x
Teil 1 und Teil 2:
R1: 2 Lm, in zweite lm von Nadel aus 6 fm (6)
R2: zun wdh 6x (12)
R3: 3 fm, zun wdh 3x (15)
R4: 15 fm (1 Runde) (15)
R5: 3 fm, abn wdh 3x (12)
R6: 12 fm (1 Runde) (12)
Faden vernähen
Teil 3:
R1: 2 Lm, in zweite lm von Nadel aus 6 fm (6)
R2: zun wdh 6x (12)
R3: 3 fm, zun wdh 3x (15)
R4: 15 fm (1 Runde) (15)
R5: 3 fm, abn wdh 3x (12)
Faden nicht abschneiden in nächster Runde werden alle Teile von den Flügel zusammen gehäkelt.
R1: 6 fm in Teil 3, 6 fm in Teil 1, 12 fm in Teil 2, 6 fm in Teil 1, 6 fm in Teil 3 (36)
Seite 4
R2: 36 fm (1 Runde) (36)
R3: 4 fm, abn wdh 6 x (30)
R4-5: 30 fm (2 Runden) (30)
R6: 3 fm, abn wdh 6x (24)
R7-8: 24 fm (2 Runden ) (24)
R9: 10 fm, abn wdh 2x (22)
R10: 4 fm, abn, 9 fm, abn, 5 fm (20)
R11: 8 fm, abn wdh 2x (18)
R12: 4 fm, abn wdh 3x (15)
R13: 3 fm, abn wdh 3 x (12)
R14: 12 fm (1 Runde) (12)
Langen Faden lassen fürs spätere annähen

Schnabel: 
Wolle in gelb
Teil 1:
R1: 2 Lm, in zweite lm von Nadel aus 4 fm (4)
 R2: zun wdh 4 x (8)
R3: 3 fm , zun, wdh 2 x (10)
R4: fm, zun, 4 fm, zun, 3 fm (12)
R5: 5 fm, zun wdh 2x (14)
R6: 6 fm, 2 zun, 6 fm (16)
Stopfen
Langen Faden lassen fürs spätere annähen
Teil 2:
R1: 2 Lm, in zweite lm von Nadel aus 4 fm (4)
R2: fm zun wdh 2 x (6)
R3: 2 fm, zun wdh 2x (8)
Seite 5
R4: 3 fm, zun wdh 2x (10)
Langen Faden lassen fürs spätere annähen

Kamm:
Wolle in rot
Teil 1 :
R1: 2 Lm, in zweite lm von Nadel aus 6 fm (6)
R2: zun wdh 6x (12)
R3: 3 fm, zun wdh 3x (15)
R4: 15 fm (1 Runde) (15)
R5: 3 fm, abn wdh 3x (12)
R6: 12 fm (1 Runde) (12)
R7: 4 fm, abn wdh 2x (10)
R8: 10 fm (1 Runde) (10)
R9: 3 fm, abn wdh 2x (8)
Stopfen
Faden vernähen
Teil 2
R1: 2 Lm, in zweite lm von Nadel aus 6 fm (6)
R2: zun wdh 6x (12)
R3: 3 fm, zun wdh 3x (15)
R4: 3 fm, abn wdh 3x (12)
Seite 6
R5: 4 fm, abn wdh 2x (10)
R6: 10 fm (1 Runde) (10)
R7: 3 fm, abn wdh 2x (8)
Stopfen
Faden vernähen
Teil 3:
R1: 2 Lm, in zweite lm von Nadel aus 6 fm (6)
R2: zun wdh 6x (12)
R3: 12 fm (1 Runde) (12)
R4: 4 fm, abn wdh 2x (10)
R5: 3 fm, abn wdh 2x (8)
Stopfen
Faden nicht abschneiden in nächster Runde werden alle Teile vom Kamm zusammen gehäkelt.
R1: 4 fm in Teil 3, 4 fm in teil 2, 8 fm in Teil 1, 4 fm in Teil 2, 4 fm in Teil 3 (24)
Langen Faden lassen fürs spätere annähen

Kehllappen:
Wolle in rot 2x
R1: 2 Lm, in zweite lm von Nadel aus 5 fm (5)
R2: zun wdh 5x (10)
R3: 10 fm ( 1 runde) (10)
R4: 3 fm, abn wdh 2x (8)
R5: 8 fm ( 1 Runde) (8)
Stopfen
R6: 2 fm , abn wdh 2x (6)
R7: 6 fm ( 1 Runde) (6)
Langen Faden lassen fürs spätere annähen

Füsse und Beine: Wolle in gelb 2x
Zehen 3x
R1: 2 Lm, in zweite lm von Nadel aus 6 fm (6)
R2-4: 6 fm ( 3 Runden) (6)
Stopfen wenn nötig
Faden nicht abschneiden in nächster Runde werden die 3 Zehen zusammen gehäkelt um den Fuss zu
häkeln.
Fuss:
R1: 3 fm in 3.Zehe, 3 fm in 2.Zehe, 6 fm in 1.Zehe, 3 fm in 2.Zehe, 3fm in 3.Zehe (18)
R2: 4 fm, abn wdh 3 x (15)
R3: 3 fm, abn wdh 3x (12)
R4: 4 fm, abn wdh 2x (10)
R5: 10 fm ( 1 Runde) (10)
Stopfen und wenn nötig Draht einfügen
R6: abn wdh 5 x (5)
Langen Faden lassen fürs spätere annähen. Alle Teile wiederholen für Zweiten Fuss.

Beine: Wolle in gelb 2x
R1: 8 Lm mit 1 Km in 1. M zum Ring schliessen (8)
R2: fm in jede Lm (8)
R3-7: 8 fm ( 5 Runden) (8)
R8: Farbwechsel zu weiß zun in jede M (16)
R9: 3 fm, zun, wdh 5x (20)
R10: 20 fm (1 Runde) (20)
Stopfen
Langen Faden lassen fürs spätere annähen.

Schwanzfedern: Wolle in weiß 5x
R1: 25 LM (25)
R2: Luftmasche um häkeln!
3 Lm von Nadel aus zählt als erstes Stb in 5. Lm von Nadel aus Stb in 20 M
5 Stb in letzte M, Stb in 21 M, 2 Stb in letzte M , 1 Km in erste M (49)
Langen Faden lassen fürs spätere annähen.


Fertigstellung :
  • Kopf an Körper nähen
  • Kamm oben auf dem Kopf nähen
  • Schnabel Teil 1 in die Mitte von den Augen nähen und Teil 2 direkt darunter
  • Kehllappen an den Kopf direkt unter den Schnabel
  • Die Flügel an die Seiten des Körpers nähen
  • Füsse an Beine nähen . Beine unten am Körper nähen.
  • 3 Federn zusammen nähen zu einem Teil 1. 2 Federn zusammen zu einem Teil 2. Nähe Teil 1 hinten an den Körper und Teil 2 an Teil 1 nähen

Diese Anleitung ist ein Original von mir, Zan Merry. Bitte beanspruchen Sie diese Anleitung nicht als Ihr eigene. Wenn Sie diese Anleitung teilen möchten, können Sie diese Anleitung verlinken, aber bitte nicht kopieren auf Ihre Website. Sie können eine Kopie dieser Anleitung für den persönlichen Gebrauch behalten, aber Sie dürfen diese Anleitung nicht verkaufen. Sie können die Figur, die Sie aus dieser Anleitung herstellen verkaufen, aber mich als Designer erwähnen. Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar, wenn Sie eine Frage haben oder wenn Sie einen Fehler in dieser Anleitung finden. Vielen Dank...


Mit dieser Anleitung haben meine Freunde diese Figuren erstellt.
Durch die Verwendung von anderen Farben aus Original-Anleitung, ist dieser Hahn so niedlich .. Gehäkelt von sweetpea.. Sie verwendet Garn in einer größerer Stärke als ich.
Ich liebe die Farbe dieses Hahns, es klitzert .... Gehäkelt von Yanni Galka

Ich danke meinen Freunden sehr für das Probehäkeln dieser Anleitung .....: *

Übersetzt durch Lexie Maus mit Erlaubnis von Zan Merry

0 komentar:

Post a comment

sealkazzsoftware.blogspot.com resepkuekeringku.com